Hotel und Gasthof Radstadt - Stegerbräu
Gastfreundschaft mit Tradition
Holidaycheck
Corona Informationen über Sicherheitsmaßnahmen für den Skibetrieb in Ski Amadé

Sicher im Urlaub

Corona Informationen für Ihren Urlaub im Stegerbräu, Radstadt

Ihren Urlaub im Stegerbräu in Radstadt, können Sie auch in Corona-Zeiten genießen -natürlich mit ABSTAND und den nötigen Sicherheitsvorkehrungen. Die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter ist und wichtig und unsere “Sicher-im Urlaub-Maßnahmen” sollen dazu beitragen, dass Sie Ihren Urlaub so unbeschwert wie möglich verbringen können. Wir halten uns selbstverständlich auch an alle gesetzlichen Vorgaben.

Um “Stolpersteine” aus dem Weg zu räumen und Ihnen die Urlaubsplanung und Buchung zu erleichtern, bieten wir gelockerte Stornobedingungen und haben unseren Buchungsbedingungen einen speziellen Corona-Passus hinzugefügt – unsere “Easy-Covid-19 Regelung”. Lesen Sie hier mehr über die neuen Stornoregelungen, über Sicherheitsvorkehrungen im Hotel und über gerade aktuelle Verhaltensregeln oder Vorschriften für Ihren Urlaub bei uns im Salzburger Land.

“Sicher-im-Urlaub Maßnahmen”

#Was wir für Ihre Sicherheit tun:

Um für mehr Hygiene zu sorgen, stehen in allen öffentlichen Bereichen Hände- Desinfektionsmittel zur Verfügung und unsere Mitarbeiter mit Gästekontakt (Service & Rezeption) tragen einen Mund-Nasenschutz.

 

Darüber hinaus legen wir besondere Sorgfalt auf:

 

  • verstärkte Reinigung von oft berührten Oberflächen (Handläufe, Türgriffe, Lichtschalter, Liftknöpfe..) in öffentlichen Bereichen & bei Zimmerwechsel.  
  • regelmäßige Raumlüftung
  • Flexible Öffnungszeiten in der Sauna mit individuellen Terminen. 

In unseren Lokalitäten sorgen wir selbstverständlich auch für den vorgeschriebenen Mindestabstand. Die Restaurants mit den Stuben bieten ausreichend Platz und auch eine flexible Tischeinteilung ist für uns möglich.

Für alle Fälle – ein Reiseschutz

Da nicht nur behördliche Corona Einschränkungen Spielverderber für Urlaubstage sein können,  empfehlen wir den Abschluss einer Reiseversicherung. Eine Prämienberechnung (wenn Sie schon den Aufenthaltspreis kennen) sowie Informationen über den Reiseschutz, finden Sie unter Europäische Reiseversicherung 

Stornoregelungen

Sorglos Urlaub planen:

Als Zusatz zu den allgemeinen Stornobedingungen, bieten unsere Covid-19 Ausnahmeregeln, eine kostenlose Stornierung bis 48 Stunden vor Anreise, wenn folgende Situationen eintreten:  

  • Durch behördliche Beschränkungen oder Verordnungen kommt es zu einer Reisesperre, Grenzschließung oder einem  Lock-down
  • Eine Reisewarnung wurde von Ihrem Land für Österreich oder unsere Region ausgesprochen, verbunden mit
  • einer verpflichtenden Quarantäne für Sie, bei Rückkehr aus Österreich 

Darüber hinaus gilt eine kostenlose Stornierung bis zum Anreisetag für gebuchte Urlaube im Zeitraum bis 25. Dezember. Danach gelten die allgemein gelockerten Stornobedingungen.

Wir behalten uns vor – eine individuelle Einigung mit Ihnen zu treffen,  wenn bis ca. Mitte Dezember ein Reisen von Ihrem Land nach Österreich oder in unsere Region auf Grund von weiterhin verschärften Einschränkungen als sehr unwahrscheinlich einzustufen ist. Dann versuchen wir, gemeinsam mit Ihnen, je nach Situation und Buchungszeitraum, einen Termin zu finden, bis zu dem die Buchung aufrecht und kostenlos stornierbar bleiben kann. Wir versuchen so für beide Seiten eine gute Lösung zu finden und die größtmögliche Flexibilität zu gewährleisten.

Gut zu wissen

Die “Europäische” bietet aktuell auch Stornodeckung bei Covid-19 Erkrankung oder anderen Zusammenhängen in Bezug auf Covid-19.  Für einen besseren Überblick, sind die wichtigsten Stornogründe mit ein paar Beispielen in einem eigenen Informationsblatt zusammengefasst. Hier mehr lesen

Aktuelle Verhaltensregeln?

Gewisse Vorschriften und damit verbundene Vorkehrungen können sich jederzeit ändern. Wir versuchen Sie hier regelmäßig auf dem Laufenden zu halten. Finden Sie unterhalb, in den aufklappbaren Menüs Details. Stand 27. Oktober 2020.

Abstand & Mund-Nasen-Schutz

  • Bei der Anreise für den Check-in sowie in allgemein zugänglichen Indoor-Bereichen, sofern Sie sich nicht am Sitzplatz befinden, ist ein Mund-Nasenschutz zu tragen (ausgenommen Kinder bis zum 6. Lebensjahr oder Personen, denen es aus gesundheitlichen Gründen nicht zugemutet werden kann)
  • Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1 Meter zu Personen ein, die nicht zu Ihrem Familienverbund oder Besuchergruppe gehören.
  • Sie können im Hotel sowie im Restaurant auch gerne kontaktlos mit der Bank Cash-Card, Visa oder Mastercard bei uns bezahlen.
Eine kontaktlose Zahlung ist im Stegerbräu im Hotel sowie auch im Restaurant möglich

Im Restaurant & beim Frühstück


Das Frühstück sowie auch das Abendessen im Winter, im Rahmen der Halbpension, kann laut aktuellem Bestimmungen in Buffetform angeboten werden, unter Berücksichtigung einiger Sicherheitsvorkehrungen:

  • Bitte desinfizieren Sie sich bei jedem Gang zum Buffet die Hände. Ein Hygiene-Ständer oder Mittel steht vor dem Buffet.
  • Im Restaurant ist Mund-Nasenschutz erforderlich, außer Sie sitzen am Tisch. Der Mund-Nasenschutz ist auch am Buffet zu tragen.
  • Achten Sie auf 1 m Abstand zu Personen, die nicht zu Ihrem Familienverbund oder Besuchergruppe gehören.
  • Die maximale Personenanzahl pro Tisch ist mit 6 Personen begrenzt (zuzüglich Kinder)
  • In der Wintersaison ist für Sie im Restaurant Ihr Tisch reserviert und zugewiesen.
Mit den "Sicher-im-Urlaub" Maßnahmen im Stegerbräu steht Genuss und Kulinarik nichts im Wege

Sauna, Dampfbad, Infrarot


Unseren Wellness-Bereich öffnen wir gerne täglich für Sie. Um die gesetzlichen Vorlagen einhalten zu können, werden für den Besuch des Wellness-Bereiches zeitbegrenzte Termine und jeweils für eine beschränkte Anzahl von Gästen vergeben. Um dieses Angebot so fair wie möglich zu gestalten, können Sauna-Reservierungen immer nur für den jeweiligen Tag reserviert werden.

Die Nutzung für Sauna und Dampfbad pro vergebenen Termin ist laut gesetzlicher Vorgabe wie folgt möglich:

  • 1 Person, 1 Paar oder 1 Familie bzw. zusammengehörende Besuchergruppe
  • Aufgüsse dürfen stattfinden, jedoch darf nicht gewedelt werden
Sauna, Dampfbad und eine Infrarot-Wärmekabine steht täglich zur freien Nutzung zur Verfügung

Corona Sicherheits-Maßnahmen

für den Skibetrieb in Ski-Amadé

Kraft tanken bei gesunder Bewegung in frischer Bergluft und trotzdem Abstand halten – das ist im Sommer speziell beim Wandern oder  Radfahren gut möglich und im Winter bei den meisten Freiluft-Aktivitäten, ob Winterwandern, Langlaufen, Rodeln und selbst auf der Piste beim Skifahren oder Snowboarden.  Die Nutzung der Lifte und Seilbahnen sowie die Anfahrt zu den Skigebieten wird im Winter 2020/21 etwas anders sein. Die Seilbahngesellschaften haben für Ihre Sicherheit die nötigen Maßnahmen getroffen.

Wir erwarten Sie mit viel positiver Energie und unserer herzlichen Gastfreundschaft und setzen alles daran, dass Sie schöne und erholsame Urlaubstage bei uns verbringen. 

Tolle Urlaubsangebote für jede Jahreszeit


Scroll Top
Radstadt Logo Ski Amadé Logo Salzburger Sportwelt Logo Salzburger Land Logo Österreich Logo
enBuchen enAnfragen enPauschalen enAktuelles enGutscheine Tisch reservierenTisch reservieren